Corinna Soeller - Pianistin | Komponistin | Arrangeurin

Nik Page & ChamberRocks

 Klassiker der Rockmusik im kammermusikalischen Gewand

 

 

 

Was entsteht, wenn ein Rocksänger gemeinsame Sache mit Klassik-Musikern macht?

 

Ein spannender Clash der Kulturen: zeitlose Kultsongs von Depeche Mode, Metallica, Rammstein, David Bowie, Queen, den Ärzten und vielen weiteren Rockgrößen werden aus dem Blickwinkel der Klassik neu erschaffen, reduziert auf Piano, Cello und Gesang.

 

 

 

Uwe Christian Müller / Cello

 

Orchesterstudium im Fach Cello an der Universität der Künste Berlin

 

Mitwirkung in zahlreichen Sinfonie- und Kammerorchestern, u.a. Rundfunksinfonieorchester Berlin, Neubrandenburger Philharmonie, Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

 

Konzerttourneen: Schweiz, Polen, Frankreich, Italien, USA,
Mittel - und Südamerika, China, Japan, Südkorea

 

Zusammenarbeit mit: José Carreras, Placido Domingo, Kol Simcha – The World Quintet,
Metallica, Lenny Kravitz, The Alfee, Mary (Mary & Gordy) u.a.

 

 

 

Nik Page / Gesang

 

1987-2002 Gründungsmitglied der „Blind Passengers“

 

seit 2010 Frontmann von „Blind Passenger“

 

Festivalauftritte bei: Rock im Park, Rock am Ring, Hurricane, Zillo Festival, Arvika Festival, Mera Luna, Wacken Open Air, Wallsbüll Open Air, Woodstage, Supercrash Open Air, Taubertal  Open Air, Dynamo CZ, Theatron, With Full Force, WGT, Feuertanz-Festival

 

Gastspiele: Mexiko, Litauen, Schweden, Holland, Tschechien, Österreich, Schweiz, Slowenien, Russland, Ungarn, Luxemburg & Italien

 

TV-Shows: WDR-Rockpalast, MDR, ORB, VIVA, VIVA2, Bayrischer Rundfunk u.a.

 

Zusammenarbeit mit: Joachim Witt, Subway To Sally, Tanzwut/Corvus Corax, Angelzoom, Letzte Instanz, Joke Jay (And One), The Dark Tenor u.a.

 

 

Discography:

 

2015: CD "Dream on"

2010: MCD "Umweltsong"

2008: MCD "Footprints"

2007: CD "Deep"

2006: EP "Klavier" & EP "Shake The Disease"

alle veröffentlichungen erschienen auf Wannsee Records (Sony Music / neo)

 

Management, Booking & Interviewanfragen:

Wannsee Records

+49-3379 201453 / presse@wannsee-records.de

 

Promotion:

BoomTownPromotion

+49-3379 38705 / office@boomtownpromotion.de